Eine weiterentwickelte Lösung für die Interaktion mit Ihrem Fahrzeug

Die OBDeleven-Anwendung ist eine Cloud-basierte Automobil-Diagnosesoftware. Die evolutionäre Fahrzeugdiagnosesoftware für Programmierung, Überwachung, Anpassungen und vieles mehr. 

Laden Sie einfach die Anwendung herunter, schließen Sie das OBDeleven-Gerät an den OBDII-Anschluss an und greifen Sie mithilfe Ihres Smartphones auf Fahrzeug zu.

FUNKTIONEN:

ANDROID BASIC ANDROID PRO iOS
EIN-KLICK-APPS
EIN-KLICK-APPS
Automatische Fahrzeugidentifikation über FIN
Automatische Fahrzeugidentifikation über FIN
Liest Diagnosefehlercodes von sämtlichen Steuereinheiten aus und löscht diese
Liest Diagnosefehlercodes von sämtlichen Steuereinheiten aus und löscht diese
Liest Informationen über die Steuereinheit aus
Liest Informationen über die Steuereinheit aus
Versenden des Diagnosedatenprotokolls per E-Mail
Versenden des Diagnosedatenprotokolls per E-Mail
Batteriestatus überwachen
Batteriestatus überwachen
Messgeräte
Messgeräte
Protokollierung des Lebenslaufs der verbundenen Fahrzeuge
Protokollierung des Lebenslaufs der verbundenen Fahrzeuge
Nachschlagen von Motor-, Zubehör- und Fehlercodes
Nachschlagen von Motor-, Zubehör- und Fehlercodes
Zusätzliche Informationen zur Steuereinheit
Zusätzliche Informationen zur Steuereinheit
Direkte Daten / Graphiken
Direkte Daten / Graphiken
Informationen der Substeuersysteme
Informationen der Substeuersysteme
Sicherheitszugang / Anmeldungsfinder
Sicherheitszugang / Anmeldungsfinder
Zurücksetzung der Steuereinheit (UDS)
Zurücksetzung der Steuereinheit (UDS)
Änderung des Diagnosedienstes
Änderung des Diagnosedienstes
Car backup and programming history
Car backup and programming history
Fehlercode Standbild
Fehlercode Standbild
Kodierung / Kodierung II / Langkodierung
Kodierung / Kodierung II / Langkodierung
Kodierung der Substeuersysteme
Kodierung der Substeuersysteme
Schnittstelleninstallationslverzeichnis
Schnittstelleninstallationslverzeichnis
Anpassung / lange Anpassung
Anpassung / lange Anpassung
Grundeinstellungen
Grundeinstellungen
Ausgabetest
Ausgabetest

Wir haben für Sie kodiert! 

Aktivieren oder deaktivieren Sie die Fahrzeugfunktionen mit den Ein-Klick-Kodierungsfunktionen für tägliche Benutzer, die kein zusätzliches Wissen erfordern - Ein-Klick-Apps. 

Um die Bedürfnisse eines jeden Fahrers zu berücksichtigen, haben wir sämtliche gewünschte - mehr als 700 - individuelle Anwendungen entwickelt und in Kategorien eingeteilt:

Werkstatt. Wartungs- und Inspektionsleuchten zurücksetzen

(Zurücksetzung nach Ölwechsel, Bremsbelagwechsel, etc.)

Nachrüstung. Sie können zusätzliche Fahrzeugteile nach dem Einbau anpassen (LED-Kennzeichenleuchten, Füllstandsensor für Waschanlagen, etc.).

Anpassungen. Passen Sie verschiedenste Fahrzeugkomfortfunktionen an Ihre Bedürfnisse an und aktivieren Sie sie: 

Autolichter einstellen (Tagfahrlicht, Abbiegelicht, etc.); 

Einstellungen zur Steuerung des Komfortsystems (Türautomatik, Komfortfschließung und -öffnung von Fenstern, etc.); 

Freischalten von coolen visuellen Funktionen (Nadelabtastung, Optisches Parksystem, etc.); 

weitere Funktionen hinzufügen (Rundenzähler, Multimedia-Technik-Menü); 

unerwünschte Funktionen abschalten (Akustikgeber, Gurtwarnung, etc.)

Die für Ihr Fahrzeug verfügbaren Ein-Klick-Apps können von der Ausstattung Ihres Fahrzeugs abhängen.

ZUGRIFF
Automatische Fahrzeugidentifikation mittels Fahrgestellnummer

(VIN) - eindeutige Kombination aus 17 Buchstaben und Zahlen, die einem Fahrzeug beim Bau zugewiesen werden und die eindeutigen Merkmale, Spezifikationen und Hersteller des Fahrzeugs anzeigen.

Lesen von Diagnosefehlercodes von allen Steuergeräten

Die Codes, die das OBD-System des Fahrzeugs verwendet, um Sie über ein Problem zu informieren. Jeder Code entspricht einem im Fahrzeug erkannten Fehler. Wenn das Fahrzeug ein Problem erkennt, wird der entsprechende Fehlercode (Motor, Getriebe, ABS, Airbag, Multimedia, Klimaanlage usw.) aktiviert.

Liest Informationen über die Steuereinheit aus

Detaillierte Informationen zu den Steuergeräten, die ein System oder Teilsystem im Fahrzeug steuern (Teilenummer, Softwarenummer, Codierung usw.)

Lesen Sie die Informationen zur Substeuerungs- (Subsystem-) Einheit

Detaillierte Informationen zu den Subsystemen der Steuergeräte.

Erweiterte Identifizierung UDS (vereinheitlichte Diagnosedienste)

Enthält Informationen zur Steuereinheit, z. B .: Diagnosemodus, Hardware-Teilenummer.

Batteriestatus überwachen

Autobatteriezustand: Spannung und Ladung.

Messgeräte

Verschiedene Fahrzeugparameter (Batteriespannung, Beschleunigungsposition usw.) Dies sind die populären Live-Angaben, die jeder Fahrer benötigt.

Live-Daten

Fahrzeugsensoren, Schalter- und Relaiseingänge in Echtzeit und bei laufendem Motor.

Live-Datendiagramme

Echtzeit-Datum in Diagrammen wiedergegeben.

Sicherheitszugang

"Anmeldecode (5 Ziffern) für einige Funktionen wie, zum Beispiel, Geschwindigkeitsregler, der vor dem Programmieren von Werten aus Sicherheitsgründen benötigt wird. "

Login-Sucher

Finder des Sicherheitszugangscodes (5 Ziffern).

STEUERUNG:
Fahrzeuginformationen

Finden Sie Informationen zum Fahrzeug, ändern Sie das Modell, ändern Sie das Fahrzeugfoto.

Workshop Ein-Klick-Anwendungen

Service- und Inspektionsleuchten mit vorbereiteten Programmierfunktionen zurücksetzen.

Ein-Klick-Anwendungen nachrüsten

Zusätzliche Fahrzeugteile nach dem Einbau mit vorbereiteten Programmierfunktionen ergänzen.

Anpassungen von Ein-Klick-Anwendungen

Passen Sie mit vorbereiteten Programmierfunktionen verschiedene Fahrzeugkomfortfunktionen an Ihre Bedürfnisse an und aktivieren Sie sie.

Garage

Überprüfen Sie die Liste der Fahrzeuge, die mit einem Benutzerkonto verbunden oder mit der VIN (Vehicle Identification Number) hinzugefügt wurden.

Bedienungsanleitung

Überprüfen Sie die vorbereiteten Handbücher für das ausgewählte Fahrzeug. Nicht alle Fahrzeuge haben erstellte Handbücher. Wenn ein Menü nicht aktiv ist, verfügt Ihr Fahrzeug derzeit nicht über die Handbücher

OBDeleven-Forum

Greifen Sie auf die Diskussionsfunktion des ausgewählten Fahrzeugs im OBDeleven-Forum zu.

Unterstützte Fahrzeugdatenbank

Überprüfen Sie, welche Fahrzeuge von OBDeleven unterstützt werden (und welche One-Click-Apps auf Ihrem Fahrzeug verfügbar sind).

Profilstatistik

Sehen Sie die Aktivität von Diagnose, Programmierung und Entwicklung in Ihrem Profil.

Carvertical

Entdecken Sie Kilometerbetrug und Unfälle des Fahrzeugs.

Unterstützung zum Finden von Informationen über Fehler

Finden Sie die Informationen zum Fehlercode in Google.

Brieftasche

Sehen Sie sich die Statistiken Ihrer gekauften, kostenlosen und ausgegebenen Credits an. Jede Aktion von Credits wird hier aufgezeichnet.

Sprachen

Nutzen Sie die Anwendung in 27 verschiedenen Sprachen

ANPASSUNG:
Störungscodes von allen Steuergeräten löschen

Passive Fehler löschen und aktive Fehler überprüfen, um herauszufinden, was behoben werden muss.

Die vollständigen Scaninformationen austauschen

Den Diagnosebericht über notwendige und optionale Reparaturen mit einem Techniker oder Freund teilen.

Änderungs- und Programmierungsverlauf Ihres Fahrzeugs austauschen

Bericht teilen und informieren, welche Änderungen beim Programmieren eines Autos vorgenommen wurden.

Steuergerätehistorie

Überprüfen Sie folgende Aufzeichnungen des Steuergeräts: Gateway-Codierung, Codierung, dauerhafte Codierung, Anpassung, Grundeinstellungen, Codierung II, Diagnosesitzung, App, Sicherung, Fehler, vollständigen Scanvorgang.

Protokollierung des Lebenslaufs der verbundenen Fahrzeuge

Überprüfen Sie die Informationen zu allen Fahrzeugen, die mit Ihrem OBDeleven-Konto verbunden sind: wann und welche Art von Änderungen wurden vorgenommen?

Die Geschichte der verbundenen Autos aufzeichnen

Überprüfen Sie die Aufzeichnungen über Änderungen, die an Ihrem Auto vorgenommen wurden.

Suche nach Motorkennnumer

Ermitteln Sie den Motorcode zur Information wie Motorvolumen, Zylinder und die Art des Kraftstoffs.

Suche nach Gerätecode

Ermitteln Sie die Codes der Fahrzeugausstattung. Jedes Fahrzeug hat seine eigenen Ausstattungscodes.

Fehlercodesuche

Ermitteln Sie den Fehlercode für weitere Informationen, wie, zum Beispiel, zur Bezeichnung des Fehlers.

Zurücksetzung der Steuereinheit (UDS)

Führen Sie die Programmierung durch, indem Sie sie auf die drei Stufen zurücksetzen, um das Steuergerät neu zu laden, die Zündung neu zu starten und die Autobatterie wieder anzuschließen.

Änderung des Diagnosedienstes

Ändern Sie die Sitzung, wenn Steuergeräte die Codierung oder Anpassung über die Standarddiagnosesitzung nicht akzeptieren.

PROGRAMM:
Fehlercode Standbild

Es wird als Kilometerstand des Fahrzeugs erfasst, wenn der Fehler aufgetreten ist.

Steuergerät - Codierung / Codierung II / dauerhafte Codierung

Stellen Sie verschiedene Optionen in einem Steuermodul ein, indem Sie es programmieren.

Codierung / dauerhafte Codierung der Teilsteuereinheiten (Teilsystem)

Stellen Sie verschiedene Optionen in einem Subsystem ein ("Slaven" -Blöcke einiger Steuergeräte), indem Sie es programmieren.

Schnittstelleninstallationslverzeichnis

Das Gateway dient als Informationsbrücke zwischen verschiedenen Kommunikationsnetzen im Auto. Hiermit können die Steuereinheiten im Gateway installiert oder deinstalliert werden.

Anpassungen

Bearbeiten oder ändern Sie bestimmte Werte oder Einstellungen in Steuermodulen.

Ausgabetest

Testen Sie die elektrischen Ausgänge eines Steuergeräts (und die Verkabelung, die es mit den verschiedenen Geräten verbindet).

Grundeinstellungen

Führen Sie neue Kalibrierungswerte für das Steuergerät durch (Lenkwinkelsensor, Wechselstromklappenmotoren, Start / Ende der Bremsbelagwechselmodi).

Laden Sie die OBDeleven-Anwendung herunter

Die offizielle und lizenzierte Software mit vollem Funktionsumfang wird ständig mit neuen Funktionen aktualisiert.